Jahresprogramm 2020

Mit einem umfangreichen Programm gestaltet der Verein für Heimatkunde sein Programm zwischen Frühjahrs- und Herbsttagung. Auch Gäste sind jederzeit willkommen.



Verein für Heimatkunde

Samstag, 28. März 2020, 14.30 Uhr
Frühjahrstagung des Vereins für Heimatkunde
Haus des Gastes, Kurhausstr. 22–24
Dr. Michael Vesper
Kreuznach im Dreißigjährigen Krieg – vor 400 Jahren eroberten die Söldner des Generals Spinola die Stadt
Anschließend: Mitgliederversammlung.
Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.
Eintritt frei

Samstag, 25. April 2020

Exkursion ins Historische Museum der Pfalz Speyer
Abfahrt des Busses: 9.15 Uhr Bahnhofsvorplatz Bad Kreuznach, Rückfahrt: ca. 14.00 Uhr
Führung durch die Sonderausstellung »Medicus – Die Macht des Wissens« im Historischen Museum der Pfalz, Speyer
Leitung und Anmeldung: Bodo Lipps, Hargesheim, Tel. 0671/34 411
Kostenbeitrag: 25,– €, Nichtmitglieder: 35,– €

Samstag, 27. Juni 2020

Exkursion zu den Römervillen in Nennig und Borg im Saarland
Abfahrt des Busses: 8.00 Uhr Bahnhofsvorplatz Bad Kreuznach,  Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr
Wir besuchen das 1852 entdeckte Mosaik der Römervilla in Nennig aus dem 2./3. Jh. n. Chr., eines der schönsten und größten Mosaike nördlich der Alpen. Im Anschluss daran folgt eine Führung im Archäologiepark der römischen Villa Borg. Möglichkeit zur Einkehr.
Leitung und Anmeldung: Dr. Michael Vesper, Tel. 0671/92 13 762 (ggf. Anrufbeantworter)
E-Mail: bm.vesper@t-online.de
Kostenbeitrag: 25,– €, Nichtmitglieder: 35,– €

Samstag, 5. September 2020

Exkursion zum Mittelmosel-Museum nach Traben-Trarbach und zur Festung Mont Royal
Abfahrt des Busses: 9.00 Bahnhofsvorplatz Bad Kreuznach, Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr
Das Museum ist ein Heimatmuseum mit umfang­reichen Sammlungen u. a. zur bäuerlichen Wohn­kultur des 19. Jh., zum Wohnstil einer Pa­trizierfamilie und zur Geschichte der Starken­burg, der Grevenburg sowie der ehemaligen französischen Festung Mont Royal. Anschließend Gelegenheit zum Bummeln durch Traben-Trarbach. Am Nachmittag besichtigen wir die Reste der gewaltigen Festung Mont Royal (1687 errichtet, 1698 zerstört).
Führung durch Museumsleiter Christof Krieger
Leitung und Anmeldung: Dr. Michael Vesper, Tel. 0671/921 3762 (ggf. Anrufbeantworter)
E-Mail: bm.vesper@t-online.de
Kostenbeitrag: 25,– €, Nichtmitglieder: 35,– €

Sonntag, 13. September 2020

Tag des offenen Denkmals:
»Nachhaltigkeit. Erinnern, erhalten, neu denken«
Mühle Thress, Kirschsteinanlage und Wasserturbine Rumpf, Karlshalle geöffnet 14.00–17.00 Uhr
Beide Objekte stehen für Nachhaltigkeit. Vor Ort wird über Geschichte und Gegenwart der Anla­gen, die heute der Stromerzeugung dienen, informiert.
Anmeldung nicht erforderlich
Eintritt frei

Samstag, 3. Oktober 2020, 14.00 Uhr

Bergbau in Bad Münster am Stein
Treffpunkt an der Personenfähre in Bad Münster
Eine Spurensuche zwischen Huttental, Rhein­grafen­stein und Alsenz mit Daniel Götte
Festes Schuhwerk empfohlen!
Anmeldung nicht erforderlich
Eintritt frei

Samstag, 14. November 2020, 14.30 Uhr

Herbsttagung des Vereins für Heimatkunde
Haus des Gastes, Kurhausstraße 22–24
Uwe Anhäuser
Spuren der Kelten im Naheland
Eintritt frei

Museum Schlosspark

Sonntag, 26. April 2020, 11.00 Uhr

Eröffnung der Sonderausstellung
»Arkadische Landschaften. Maler Friedrich Müller (1749–1825)«
Die Zeichnungen und Grafiken des Malers und Dichters Friedrich Müller zeigen klassische Sujets mit einer Spannbreite von idyllischen Landschaften bis zu Personen- und Tierdarstellungen.
Führungen: Claudia Frey (s. gesonderte Ankündigung).

Museum Römerhalle

Samstag, 20. Juni 2020, 20.00 Uhr

Schlagzeug-Konzert Erwin Ditzner und die Wasserthemen des Oceanus-Cernunnos-Mosaiks
Der Schlagzeuger Edwin Ditzner entführt mit seiner neuesten Komposition – einem Auftragswerk des Museums – in die wundersame Welt unseres international bekannten Mosaiks und dessen mediterranen Darstellungen.

Haus der Stadtgeschichte

Donnerstag, 5. März 2020, 11.30 Uhr

Offizielle Übergabe des Hauses der Stadtgeschichte an die Bürger
Mannheimer Straße 189
Damit ist das Stadtarchiv wieder zur Nutzung freigegeben.

Samstag, 16. Mai 2020, 10.30 Uhr

Tag der offenen Tür im Haus der Stadtgeschichte
Mannheimer Straße 189
Hinweise auf weitere, kurzfristig ins Programm aufgenommene Veranstaltungen entnehmen Sie bitte den Ankündigungen in der Tagespresse.

 


Verein für Heimatkunde

für Stadt und Kreis

Bad Kreuznach e.V.

 

Hospitalgasse 6

Wolfgangschor

55543 Bad Kreuznach

Telefon 0671/27571

Schreiben Sie uns …

… gerne per Mail an
bm.vesper(at)t-online.de.

Mitglied werden...